Unser Job ist es, Teams voranzubringen. Und Zahlen nach oben.

 

Neue Medien und schwierigere Kunden brauchen frische Denke und wirksame Sprache. Das haben wir studiert und in der Praxis bewiesen.

 

Wir durften dort lernen, wo alles kann, aber nichts muss: Im Psychologie-Studium und an der Kunden-Front. Im Call-Center, an Rezeptionen, am Schalter und im Außendienst.

 

Das geben wir jetzt anderen weiter. Zum Beispiel an: ABB, AOK, Avacon, B&R, BMW, E.ON, EnBW, FBB, Fraport, Hochschulen, RWE, SWK, TELIS, TÜV SÜD und die Wirtschaftskammer Salzburg.

 

Was wir gerade jetzt machen, findet ihr in unseren News.

 

 

Manuela Nagy, Wien, geb. 1973

 

Manu ist berufene Trainerin mit Ausbildung in Sprache, Geschichte und Psychologie. Sie ist unser Wunderkind für Telefon und aktiven Verkauf.

Seit zwanzig Jahren erliegt die Triebtäterin (laut Emil) dem Verkauf. Sie leitete verschiedene Sales-Teams und stemmt gerade ihre zigste Marketing-Kampagne aus ihrem Büro in Wien <3.

 

Als Trainerin im Telemarketing hat sie tausende Gespräche durchgeführt, aufgezeichnet, analysiert und verbessert.

 

Manu läuft vermutlich auf Plutonium und spricht fließend Italienisch. Hochdeutsch nur auf Anfrage.

 

Sie trainiert bei uns seit zehn Jahren für BMW, TELIS, Hotellerie und Flughäfen.
 

 

Veronika Spatzenegger, Salzburg, geb. 1972

 

Veronika, "Vero" kennt das ganze Geschäft von der Pieke und kommt aus "unserem" traumhaften Salzburg.

 

Sie studierte Kommunikation und Training und war lange Captain beim Bildungsträger.

Sie trainiert Service- und Beschwerde-Management und in Uni-Lehrgängen.

 

Vero zeichnet sich durch eine wunderbare Empathie aus und weckt in unseren Teilnehmern neue Energien und Selbstvertrauen.

 

Sie ist seit 2013 selbstständige Trainerin und bei uns an Bord. Vero erquickt durch ihre positive Art und hat keine Angst vor weiten Reisen und sehr großen Projekten. Zurzeit beglückt sie Mitarbeiter von Stadtwerken und Retailern.

 

 

Elif Mucan, Heilbronn, geb. 1986

 

Elif kommt aus Schwaben, ist selbstständige Beraterin und spricht als einzige von uns sauberes Hochdeutsch. Die studierte Expertin für interkulturelle Kommunikation und Stärken-Coaching ist unser Sprachwunder. Sie moderiert und trainiert auf Deutsch, Englisch, Türkisch und Spanisch. Andere Sprachen übt sie nur als Hobby.

 

Mit Elif teilt Emil dreiviertel seines Vornamens und die Liebe zur perfekten schriftlichen Kommunikation mit Kunden. Sie ist unsere Klartext-Expertin für internationale Kunden und besonders feinsinnige Texte. Sie kennt sich bestens aus im Handel und im Airport-Business.

 

Dank Elif können wir uns nun auf der ganzen Welt in spannende Trainings-Abenteuer begeben.

 

 


Barbara Weißgerber, München, geb. 1969

 

Barbara ist waschechte Münchnerin. In der Berufsjugend war sie Konzern-Führungskraft für Konsumgüter-Marketing.

 

Vor ein paar Jahren wurde die BWLerin dvct-zertifizierte Coachine. Sie begleitet und entwickelt Führungskräfte und Teams. 

 

Auch Barbara schaltet blitzschnell zwischen Deutsch, Bayrisch, Englisch und Italienisch herum. Sie hat keine Angst vor brenzligen Situationen und sehr eigenen Gesprächspartnern.

 

Barbara sorgt dafür, dass Menschen und Teams sich nachhaltig entwickeln. Dabei helfen ihr ihre Münchner Frohnatur und ihr analytischer Verstand. Auch wenn es manchmal mühsamer ist, als der ungeduldige Emil sich das wünscht.

 

 

Emil Salzeder, München, geb. 1969

 

Emil kam im Kraftwerk zur Welt. Dann lernte er Finanzen und Psychologie in Banken und Uni.

Begeistert war er der Beschwerdemanager einer Großbank. Seine Liebe gilt dem geschriebenen Wort und der Krisen-Kommunikation.

 

Er erforscht Texte und deren Wirkung. Viele Konzerne setzen seine Modelle und Texte ein und entschlacken Sprache und Prozesse.

 

Emil redet auch noch im Schlaf und ist bekennender Wortklauber. Er brachte sich das Trainieren 1994 selbst bei, weil er am Markt nichts Gescheites für seine Mitarbeiter fand. Daraus wurden dann über zehntausend Teilnehmer in ganz Europa.